menu

Projektziele und Fragestellungen

Es werden grundlegende Erkenntnisse zu Bildungs- und Gesundheitsmerkmalen in der Kindertagespflege und zum Wohlbefinden der Akteure – sowohl mit dem Blick auf die Kinder, als auch auf die Tagespflegepersonen – gewonnen.

Erforscht werden zum einen Strukturen wie Rahmenbedingungen, Qualifikationsangebote sowie Unterstützungsleistungen und deren Wahrnehmung und Bewertung durch Tagesmütter und Tagesväter.

Zum anderen wird nach gesundheitsrelevanten Wissensbeständen, Einstellungen und Verhaltensweisen von Kindertagespflegepersonen gefragt. Diesbezüglich werden u.a. Gesundheitsförderung und Prävention in der Kindertagespflege sowie Bildungsaspekte fokussiert. In diesem Zusammenhang sind Themen wie Ernährung, Bewegung, Hygiene und Unfallrisiken von Bedeutung.