menu

Erwartete Ergebnisse

Mit Abschluss der Studie können Aussagen zu Bildungs- und Gesundheitsaspekten in der Kindertagespflege in Deutschland getroffen werden. 

Weiterhin werden arbeitsplatzspezifische Belastungen und Ressourcen von Tagesmüttern und Tagesvätern sichtbar gemacht.

Mit dem Blick sowohl auf die Kinder als auch auf die Kindertagespflegepersonen können eventuelle gesundheitliche Risiken durch konkrete Maßnahmen minimiert werden.

Zudem ist es möglich Empfehlungen für die Verbesserung von Qualifikations- und Unterstützungsangeboten für Tagesmütter und Tagesväter sowie für die Weiterentwicklung der Kindertagespflege zu geben.